Trial Team Garmisch-Partenkirchen Informationen rund um den Trial-Sport
Trial TeamGarmisch-PartenkirchenInformationen rund um den Trial-Sport

Südklassik Trial 12./13. Oktober 2013

 

 

Der Motorrad-Trialsport ist zurück in Garmisch-Partenkirchen:

Im Rahmen der Südklassik Trial Serie fand nach 35 Jahren endlich wieder ein Motorrad-Trial Wettbewerb in Garmisch-Partenkirchen statt. Das Trial-Team-Werdenfels AC Garmisch-Partenkirchen übernahm die Austragung des ausgefallenen Laufes von Unterthingau und führte, trotz des Wintereinbruchs vom Freitag, am Samstag den 12. und Sonntag den 13. Oktober 2013 je einen Bewerb mit 3 Runden à 9 Sektionen aus. Nachdem am Freitag die 30 cm Neuschnee aus den fertig aufgebauten Sektionen geschaufelt waren und der Wettergott sich wohlgesinnt zeigte stand dem Bewerb in der spektakulären Kulisse der Garmisch-Partenkirchner Berge nichts mehr im Weg.

31 Klassikfahrer aus Deutschland, und Österreich, sowie 13 Fahrer mit modernen Motorrädern starteten in den Motorradklassen Pre65, Twinshock, Lumo und Modern unterteilt in die 3 Leistungsklassen Beginner, Fortgeschrittene und Experten. An beiden Tagen waren am Fuß des Weltcup-Slalomhangs  3 Sektionen und, über die Zwischenstrecke durch das Oval des Olympia-Skistadion verbunden, 6 Sektionen im Trial-Park des AC Garmisch-Partenkirchen zu bewältigen.

Die Teilnehmer zeigten sich alle begeistert, auf Trial-Motorrädern zuerst das Oval des Skisprung-Stadions und anschließend die anspruchsvollen Sektionen unterhalb der weltbekannten Ski-Sprungschanze zu durchfahren. So mancher Teilnehmer konzentrierte sich hierbei mehr auf die atemberaubende Kulisse als auf die beste Fahrspur.

Für das leibliche Wohl der Teilnehmer und auch der vielen Zuschauer sorgten an beiden Tagen die Mitglieder des Trial-Team-Werdenfels und am Samstag wurde bei einem geselligen Abend mit Live-Band im Vereinsheim des TSV Partenkirchens lange über den Trialsport an sich und auch über zukünftige Klassik Wettbewerbe in Garmisch-Partenkirchen geplaudert.

Die Organisatoren der Südklassik Serie, die Teilnehmer, die vielen Zuschauer und auch der Veranstalter, alle waren begeistert von diesem erstmals durchgeführten Trial-Wettbewerb und einer der Teilnehmer brachte es auf den Punkt: „Das Ganze zeigt dir kein Bild und kein Bericht, das musst du gesehen und erlebt haben.“

Und so hat sich der Veranstalter vorgenommen es nicht wieder 35 Jahre dauern zu lassen um Trial-Sport in Garmisch-Partenkirchen zu erleben, und will auch 2014 eine Klassik-Trial Veranstaltung durchführen. Also wir sehen uns in Garmisch-Partenkirchen !

 

Nachfolgend ein paar Bilder.

Dies ist ein privater Internetauftritt und dient als Informationsplattform für den Trialsport in Garmisch-Partenkirchen.

 

Trainings- Möglichkeit Trial in Garmisch-Partenkirchen

Trial Park des AC Garmisch-Partenkirchen
links vom Olympia-Skistadion

hinter der Sommerrodelbahn

Kontakt

Kontakt zum Betreiber dieser Homepage unter

+49 172 7091067

oder über das Kontaktformular

 

Öffnungszeiten

Das Trial-Gelände des AC GAP ist vom 15. April bis 31. Oktober ausschließlich für Mitglieder des AC Garmisch-Partenkirchen zu folgenden Zeiten geöffnet :

Montag - Samstag :

9.00 Uhr - 20.00 Uhr

Sonn- und Feiertage :

9.00 Uhr - 12.00 Uhr

15.00 Uhr - 18.00 Uhr Ansprechpartner Gelände:

Flori Dreher +491702324383

Jochen Wendler +491727091067

Trainingszeiten

Dienstag 17 - 20 Uhr

Donnerstag 17 - 20 Uhr

Samstag 15 - 20 Uhr
Das Training am Wochenende findet nur statt, wenn kein Wettbewerb angesetzt ist.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Trial-Team Garmisch-Partenkirchen